-
-

Deutscher Nierendolch mit Lederscheide, 15. Jh.

Deutscher Nierendolch mit Lederscheide, 15. Jh. Deutscher Nierendolch mit Lederscheide, 15. Jh. Deutscher Nierendolch mit Lederscheide, 15. Jh. Deutscher Nierendolch mit Lederscheide, 15. Jh. Deutscher Nierendolch mit Lederscheide, 15. Jh. Deutscher Nierendolch mit Lederscheide, 15. Jh.
  •  
  • ArtikelNr.: 6676
  • Unser Preis: 208,99 €
  • inkl. 19% USt., portofreier Versand
  • Lieferzeit: 2-3 Werktage innerhalb Deutschlands
  • knapper Lagerbestand
Wird geladen ...

Kategorie:

Beschreibung

Deutscher Nierendolch mit Lederscheide, 15. Jahrhundert

Als Vorbild für die Gestaltung dieses schönen spätmittelalterlichen Dolches diente ein auf das 15. Jh. datiertes Original aus Deutschland. Dieser besondere Dolchtyp, der als Nierendolch (engl. kidney dagger) oder auch Hodendolch (engl. bollock dagger / ballock dagger) bezeichnet wird, verdankt seinen recht eigenartigen Namen der charakteristischen Form seines Griffes, welcher am Parier mit zwei markanten kugel- bzw. eiförmigen Ausbuchtungen abschließt.

Diese Reproduktion besitzt eine einschneidige, ungeschärfte Stahlklinge, die sich vom Parier aus zu einer scharfen Spitze gleichmäßig verjüngt. Der oktagonale Griff wurde aus einem einzigen Stück Holz herausgearbeitet und der flache Stahlknauf ist mit einer dekorativen Messingplatte verziert.

Im Lieferumfang ist eine vegetabil gegerbte, handgefärbte Lederscheide mit Ortband aus Messing und Gürtelschlaufe enthalten. Aufgrund des Handfärbens kann der Braunton des Leders von Exemplar zu Exemplar leicht variieren.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Klingenspitze scharf ist. Daher ist dieser Dolch für den Schaukampf nicht geeignet und nur als Sammlerstück bzw. Dekorationsobjekt konzipiert!

Details:
- Klingenmaterial: Stahl (nicht rostfrei!), stumpfe Schneide, scharfe Spitze
- Griffmaterial: Griffpartie aus Holz, Parier und Knauf aus Stahl, Knaufkappe aus Messing
- Gesamtlänge: ca. 47 cm
- Klingenlänge: ca. 32 cm
- Gewicht: ca. 520 g (ca. 600 g mit Scheide)
- Scheide aus vegetabil gegerbtem Leder mit Ortblech aus Messing und Gürtelschlaufe

Die schwedische Firma SPQR bietet eine Vielzahl von historischen Repliken. SPQR steht für Senatus Populusque Romanus (zu Deutsch Senat und Volk von Rom) und ist ein passender Name für ein auf die Reproduktion von Artefakten von der römischen Ära bis hin zur Renaissance spezialisiertes Unternehmen. SPQR hat sich auf die Fahne geschrieben, hochqualitative Reenactment- und Schaukampf-Produkte zu erschwinglichen Preisen anzubieten. Die gesamte Produktpalette hat einen tatsächlichen historischen Ursprung. SPQR arbeitet u.a. mit Illustrationen und Fotografien aus historischen Büchern und Museen und steht im engen Kontakt mit einer Reihe von Wikinger- und Mittelalter-Vereinen in Skandinavien, Deutschland und Großbritannien, um gemeinsam möglichst authentische Produkte zu entwickeln.

Bitte beachte:
Der Verkauf dieses Artikels erfolgt nur an Personen über 18 Jahre. Bitte gib deshalb Dein Geburtsdatum in unserem Bestellformular an. Zusätzlich benötigen wir eine Kopie Deines Personalausweises, Führerscheins o.ä. per E-Mail, Scan, Fax oder Post.

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit