TELEFON +49 4621. 9911060
Mo-Fr 10:00-18:00 Uhr und Sa 09:00-14:00 Uhr

Wikingerschwert mit Scheide, 10. Jh., reguläre Ausführung

  •  
  • ArtikelNr.: 3237
Kategorie:

Beschreibung

Wunderschönes Wikingerschwert nach einem Fund aus England 10.Jahrhundert.


Bereits im 8. Jahrhundert suchten vereinzelte Wikinger die britischen Küsten heim auf der Suche nach schneller Beute. Ab dem 9. Jahrhundert änderte sich jedoch diese Taktik und die Skandinavier begannen in England Land zu nehmen und sesshaft zu werden.

Dieses Schwert ist eine reine Handarbeit. Die Parierstange und der typische Knauf mit fünf Wülsten sind aus Stahl. Die Klinge ist bis zum Knauf durchgehend und dort handvernietet. Der Griff ist mit Lederband umwickelt. Die Klinge verfügt über eine ausgeprägte Hohlkehle, welche dem Schwert große Elastizität und zugleich Leichtigkeit verleiht. Die Klingenschneide ist nicht geschärft.

Das Schwert kommt mit einer sehr schönen Holz-Lederscheide mit Holzbügel als Gürtelschlaufe (für max. 5 cm breite Gürtel).

Die Scheide hat ein reich verziertes Ortblech aus Messing.


Details:

- Klingenmaterial: Federstahl EN45, gehärtet auf ca. 48 HRC

- Gesamtlänge: ca. 95,5 cm

- Klingenlänge: ca. 79,0 cm

- Max. Klingenbreite: ca. 43 mm

- Schwerpunkt: ca. 16 cm vor dem Parier

- Inklusive Scheide aus Holz und Leder

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

Benachrichtigen, wenn verfügbar

Benachrichtigung anfordern

* Pflichtfelder

Ähnliche Artikel